Fandominated

Die Zeit vergeht zu schnell!

Für mich als Serien-Junkie vergeht die Zeit einer Serie immer viel zu schnell. Habe jetzt nur noch 5 Episoden der 5. Staffel Clone Wars übrig. Klar, die 6. Staffel (oder die halbe!) habe ich ja noch vor mir. Aber da ich weiß, dass die Serie von Disney (danke, ihr Penner!) vorzeitig abgesetzt wurde, graust es …

Continue Reading
Gedankengut

Star Wars – The Clone Wars

Und schon sind wir auch mit der vierten Staffel durch! Dass Darth Maul zurückkehrt, finde ich einerseits gut, andererseits etwas unglaubwürdig. Hoffe ja, dass ich in der nächsten Staffel eine Erklärung dafür bekomme.^^ Ahsokas Entwicklung gefällt mir. Auch, dass sie sich scheinbar unerwidert in Lax verliebt. Würde mich ja über ein offenes Gespräch zum Thema …

Continue Reading
Gedankengut

Star Wars – The Clone Wars

Die dritte Staffel Clone Wars hat mir richtig gut gefallen. Die Handlungen werden zunehmend reifer, man sieht immer mehr auch andere Helden – anstatt immer nur Anakin – die im Rampenlicht stehen. Die Separatisten wirken zwar immer noch total dümmlich und scheinen lediglich durch ihre Menge an Kampfverbänden eine Chance zu haben. Es mangelt ihnen …

Continue Reading
Gedankengut

Star Wars – The Clone Wars

Habe die 2. Staffel Clone Wars jetzt mit meinem Sohn durch. Allmählich wird die Stimmung düsterer und man sieht deutlich weniger von den nervigen Droiden. “Eine gelernte Lektion, ist eine verdiente Lektion.” “Selbstüberschätzung ist die gefährlichste Form des Leichtsinns.” “Geduld ist der erste Schritt, um einen Fehler wieder gut zu machen.” “An einem ehrlichen Herzen …

Continue Reading
Gedankengut

Star Wars – The Clone Wars

Ich schaue derzeit mit meinem kleinen Sohn die 1. Staffel Clone Wars an, nachdem ich durch eine alte Bekannte wieder zu dem Fandom zurück gelockt wurde. *hüstel* Die Episoden gefallen mir eher mittelmäßig. Die Droiden und Jar Jar nerven mich ungemein. Aber dafür gefällt mir der Rest ganz gut. Besonders toll finde ich die Weisheiten …

Continue Reading