Scam-Mails

Was genau ist Scam?

Beim Scam geht es im Grunde genommen einzig und allein darum, die Menschen um ihr Geld zu betrügen. Die Maschen der Betrüger werden dabei immer ausgefallener. Vor allem der Online-Bereich bietet sich hier natürlich als geeignete Location an. Der Grund dafür liegt auf der Hand. Viele Menschen gehen immer noch allzu sorglos mit ihren persönlichen Daten um und lassen sich leicht hereinlegen.

Zum kompletten Artikel

Auch ich wurde kürzlich Empfängerin einer solchen Scam-Mail und erschrak ziemlich, da mir nicht bewusst war, dass ich tatsächlich Opfer einiger Website-Breaches geworden war. Allerdings lasse ich mir nicht allzu leicht drohen und bin lange genug im Internet unterwegs, um nicht sofort alles zu glauben, das man mir schreibt. Ebenso wenig habe ich jemals Mail-Anhänge geöffnet, wenn mir der Absender nicht absolut vertraut war. Und selbst dann war ich vorsichtig. Es werden ja auch gerne mal ganze Mail-Accounts gehackt. Vorsicht ist, bekanntermaßen, die Mutter der Porzellankiste.

Wer sich nicht sicher ist, ob er eventuell auch schon einmal Opfer von Website-Breaches wurde, kann das ziemlich gut über I have been Pwned herausfinden. Dazu braucht ihr dort lediglich eure Mail-Adresse(n) eingeben und dann seht ihr ziemlich schnell, ob und wo Breaches stattgefunden haben und ob ihr unter den Opfern seid.