Belastungen im Arbeitsalltag

Die dritte Woche im Robert Bosch Krankenhaus hat begonnen. Vieles ist noch genau wie vor 2 Jahren, ehe ich meine Ausbildung dort abgeschlossen habe, doch einiges hat sich auch geändert. Wir haben einen neuen Oberarzt, auch wenn der früher schon in der Abteilung zugange war. Was ich von dieser Änderung halten soll, weiß ich noch … Weiterlesen

Alles neu macht der Mai

Es ist vollbracht. Ich habe letzte Woche am Dienstag gleich als erstes meine Kündigung eingereicht. Am 30. April ist mein letzter Arbeitstag in der Herzog-Karl-Klinik. Im Anschluss habe ich 2 Wochen Urlaub, den ich hoffentlich vor allem im Garten verbringen kann, wenn das Wetter mitspielt, und dann am 17. Mai werde ich meine neue Stelle … Weiterlesen

Traumjob in Reichweite

Ich weiß, es ist schon wieder eine Weile her, dass ich einen privaten Blogeintrag geschrieben habe. Irgendwie ist die Zeit so schnell verflogen, obwohl man dank der Lockdowns echt einen Lagerkoller bekommt. So gesehen bin ich diesbezüglich gern zur Arbeit gegangen. Einfach mal raus, was anderes sehen, andere Leute treffen. Der Großteil der Patienten ist … Weiterlesen

Das Leben während der Corona-Krise

Die Corona-Krise ist mittlerweile in aller Munde (pun intended) und doch versuchen wir alle normal weiter zu machen. Doch das ist leider nicht in jeder Familie möglich. Bei uns halten sich die Auswirkungen noch in Grenzen. Natürlich haben wir sämtliche Verabredungen mit Freunden und Familie bis auf Weiteres abgesagt, ebenso unnötige Termine bei Ärzten, Friseur … Weiterlesen

Das Leben und ich

In den letzten Wochen hat sich wieder allerhand in meinem Leben getan. Am 1. November haben wir uns mit meinen Schwestern und deren Familien getroffen, um den ersten Todestag unserer Mutter gemeinsam zu verbringen. Allein hätte keine von uns diesen Tag so gut überstanden. Es tat gut, dass wir uns gegenseitig trösten und an die schönen Zeiten erinnern konnten. Ich kann nur immer noch nicht glauben, dass bereits ein Jahr vergangen ist.

Weiterlesen

Rückblickend

Die letzten Monate sind tatsächlich wie im Flug vergangen. Am 9. Juli habe ich meine praktische Prüfung mit einer 2 bestanden und bin nun eine examinierte MFA. 😀 Im Krankenhaus gab es aber leider keine freie Stelle in der für mich infrage kommenden Station (Kardiologie), so dass ich mich nach einem neuen Arbeitgeber umgesehen habe. … Weiterlesen